MF - Immobilien
Luxhaus
http://www.immobilienfleischer.de/luxhaus.html

© 2012 MF - Immobilien
 

  Wohngesundheit

Die Climatic-Wand ist geprüft und empfohlen vom Institut für Baubiologie in Rosenheim. Natürliche Werkstoffe schonen die Umwelt, außerdem sorgt der diffusionsoffene Aufbau, ganz ohne Folien und Styropor, für ein wohngesundes Raumklima. Die Trockenbauweise vermeidet Feuchtigkeit im Haus, was, insbesondere in Zusammenhang mit dem Verzicht auf chemische Holzschutzmittel, allergikerfreundliche Bedingungen schafft.

 Energieeffizienz

Mit einem U-Wert von 0,14 ist die Climatic-Wand für sämtliche Förderprogramme geeignet. Dank Ihrer ausgezeichneten Dämmeigenschaften und den dadurch extrem geringen Energiebedarf spart sie Jahr für Jahr bares Geld. Gleichzeitig leistet sie durch die Verwendung von Holz mit seiner optimalen CO2-Bilanz einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Holz ist zudem ressourcenschonend, da schnell nachwachsend und wiederverwertbar.

  Qualität

Ihre immense Stabilität von rund 500 kg Tragkraft pro Schraube beruht auf der Massivverleimung. In Kombination mit der Diffusionsoffenheit ist dieser Wandaufbau einzigartig. Der niedrige Energiebedarf sowie die Verwendung von Holz als nachwachsendem Rohstoff sind ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz.

  Wohlfühlklima

Die massive Holzfaserdämmplatte bietet einen effektiven Hitzeschutz. So bleibt es auch bei hohen Außentemperaturen angenehm kühl. Und im Winter hält sie die Kälte draußen und den Energiebedarf niedrig. Neuerungen und Erweiterungen bei der Gebäudetechnik sind dank zukunftsfähiger Komponenten kein Problem. Und wenn Licht, Frischluftzufuhr und temperatur stimmen, fühlen Sie sich ganz selbstverständlich rundum wohl.